Interessante Fälle

In Zukunft sollen regelmäßig Fälle aus der Arbeitsgruppe unter der Rubrik: Interessante Fälle vorgestellt werden.

Wir bitten deshalb alle Mitglieder um die Zusendung von 9-Felder-Grafiken im JPEG-Format mit der kurzen Schilderung der klinischen Symptomatik und der Fragestellung an einen der Leiter der Arbeitsgruppe per E-Mail.

Diese Kasuistiken und Kommentare sind Äußerungen des jeweils unterzeichnenden Autors. Sie sind als eine Einladung zur kollegialen freundschaftlichen Diskussion zu verstehen.  Ergänzende Kommentare werden vorgestellt.